3D-Druck – Grundlagen2018-09-20T08:24:23+00:00

3D-Druck – Grundlagen

FDM/SLA-Drucktechnik

Ziel:
Die Teilnehmer erwerben Grundkenntnisse und Fertigkeiten im Bereich der FDM/SLADrucktechnik.
Diese reichen von der Dateierstellung von einfachen 3D-Geometrien über die Konfiguration des
Druckers bis hin zur Ausgabe des Druckproduktes.

Zielgruppe:
Dieser Lehrgang richtet sich an Prozessbeteiligte aus Produktentwicklung, Konstruktion, Fertigung,
Produktmanagement, Technische Zeichner und Produktdesigner sowie alle diejenigen, die künftig
in der Thematik arbeiten werden. Vorausgesetzt werden CAD-Grundkenntnisse.

Inhalt:

  • Grundlagen der FDM/SLA-3D-Drucktechnik
  • Komponenten und Funktionsweise von 3D-Druckern
  • Vom 3D-Modell zum Druckteil
  • Grundbegriffe und Druckparameter
  • Konfiguration der Druckparameter-/Slicer-Einstellungen
  • Druck-Kalibrierung: Erkennen und Vermeiden von Druckfehlern
  • Druckgerechte Konstruktion: Ausrichtung/Anordnung des Druckobjekts optimieren

Zur Übersicht


Anmeldung & AGB | Fördermöglichkeiten | Weiterbildungsbroschüre

Ort:
Berufsbildungszentrum der Remscheider
Metall- und Elektroindustrie GmbH
Wüstenhagener Straße 12 – 26
42855 Remscheid

Termin:
03.12.2018 – 07.12.2018

Dauer:
40 Unterrichtsstunden (1 Woche)

Lehrgangsgebühren:
1.490,00 €

BZI bei Facebook BZI bei YouTube