Vertiefte Berufsorientierung von Flüchtlingen in Ausbildungsberufen der Industrie

Das Berufsbildungszentrum der Remscheider Metall- und Elektroindustrie (BZI) bietet ab August 2020 erneut Berufsorientierungsmaßnahmen für Geflüchtete (BOF) und Neuzugewanderte an. Das intensive Projekt ist ein Teil der bundesweiten Initiative „Wege in Ausbildung für Flüchtlinge“.

Mit diesem Programm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) erhalten junge Flüchtlinge vertiefte Einblicke in Ausbildungsberufen der Industrie.

BOF - Logoleiste - Förderer 2019