Spezialist für 3D-Druck / CAD-Technik2018-10-19T10:37:01+00:00

Spezialist für 3D-Druck / CAD-Technik

Qualifizierungsmaßnahme

Inhalte:

3D-Druck:

  • Grundlagen der FDM/SLA-3D-Drucktechnik, Komponenten und Funktionsweise von 3D-Druckern
  • Konfiguration der Druckparameter-/ Slicer-Einstellungen, Erkennen und Vermeiden von Druckfehlern
  • Druckgerechte Konstruktion: Ausrichten und Anordnen des Druckobjekts
  • Einflüsse des Filaments und der Druckparameter auf das Druckergebnis, Optimierung und Feinabstimmung der Druckparameter
  • Oberflächen-Optimierung, Kalibrierung von Ducker und Filament, Druckzeitoptimierung bei Mehrfachdrucken
  • Slicer-Programme im Vergleich: Vor- und Nachteile, Stützstruckturen optimal einsetzen

CAD-Technik:

  • Volumenmodelle erstellen
  • Baugruppen erstellen
  • Zeichnungen ableiten
  • Komponenten und Benutzeroberfläche
  • Zeichentechniken
  • Zeicheneinstellungen
  • Bemaßen und Beschriften
  • Editierbefehle
  • Plotten von Zeichnungen

Ziel:
Der Lehrgang baut die Teilnehmer schrittweise zu einem Spezialisten in den Bereichen CAD-Technik und 3D-Druck auf.

Zielgruppe:
Alle die sich für die CAD-Technik und den 3D-Druck interessieren. Facharbeiter aller Berufe, Prozessbeteiligte aus Produktentwicklung, Konstruktion, Fertigung und Produktmanagement.

Informationen:
Berufsbildungszentrum der Remscheider
Metall- und Elektroindustrie GmbH
Wüstenhagener Straße 12 – 26
42855 Remscheid
Telefon: 0 21 91 – 93 87 – 0
Heike Triesch
E-Mail: info@bzi-rs.de


Zurück zur Übersicht


Anmeldung & AGB | Fördermöglichkeiten | Weiterbildungsbroschüre

Termin:
19.11.2018 – 14.12.2018
11.03.2019 – 05.04.2019
16.09.2019 – 11.10.2019


Zugangsvoraussetzung:
Grundlagen im Zeichnungslesen und technisches Grundverständnis.
BZI bei Facebook BZI bei YouTube