SPS 2

Inhalte:

  • Grundfunktionen der Programmieroberfläche TIA-Portal
  • Hardware an der Steuerung S7-1500 einstellen, Schnittstellen
  • Hardwarekonfiguration der CPU, Takt- und Systemmerker, Remanenz einstellen
  • Lineare und gegliederte Programmierung mit OB und FC-Bausteinen
  • Programmieren von IEC-Zeitfunktionen mit Übungen
  • Flanken, Schrittketten und Schieberegister programmieren
  • Zumessaufgaben mit IEC-Zähl- und Vergleichsoperationen programmieren
  • Datentypen der S7-1500 (USINT, INT,SINT, ULINT, LINT usw.)
  • Darstellung von Ablaufsteuerungen mir  „GRAFCET“
  • Programmieren von prozessgeführten Ablaufsteuerungen
  • Programmieren von zeitgeführten Ablaufsteuerungen
  • Programme testen und dokumentieren, Fehlerdiagnose

Zielgruppe:
Auszubildende der Elektroberufe und Mechatroniker im 2. Ausbildungsjahr


Zurück zur Übersicht


Anmeldung & AGB | Fördermöglichkeiten | Weiterbildungsbroschüre

Ort:
Berufsbildungszentrum der Remscheider
Metall- und Elektroindustrie GmbH
Wüstenhagener Straße 18 – 26
42855 Remscheid

Zeit:

Mo. – Do. 07.30 – 16.15 Uhr
Fr.           07.30 – 11.55 Uhr
außer an Berufsschultagen

Dauer:
4 Wochen (für Mechatroniker 3 Wochen siehe Terminübersicht)