Kategorien

Ziele ohne Konsequenzen – das Märchen vom Schicksal. Das 1×1 der Effektivität in Führung und Leitung

Ziel:
Fach- und Führungskräfte erleben täglich die Diskrepanz zwischen Zielsetzung und erreichtem Ergebnis – von kleinen Abteilungs- und Teamstrukturen bis hin zum unternehmerischen Gesamtbild.
Veränderte Marktsituationen, Krisenszenarien, Veränderungsstau und auch der Fachkräftemangel erfordern konsequente Zielsetzungen gepaart mit konsequentem Handeln.
Dieser Lehrgang versetzt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer direkt in die Lage die eigenen oder gesteckten Ziele effektiv zu erreichen,. Ebenso werden Instrumente und Maßnahmen zur Effektivitätssteigerung praxisnah dargestellt, auf Umsetzungsfähigkeit hin bewertet und mit konkreten Beispielen aus dem bertrieblichen Alltag untermauert.

Zielgruppe:
Veränderungsbereite Führungs- und Leitungsmitarbeiterinnen aus Industrie, Handel und Dienstleistung sowie Selbständige, die ihren theoretischen Kompetenzrahmen mit erprobtem Praxiswissen erweitern und ergänzen wollen.

Anmeldung & AGB | Fördermöglichkeiten | Weiterbildungsbroschüre

Ort:
Berufsbildungszentrum der Remscheider Metall- und Elektroindustrie GmbH
Wüstenhagener Straße 18 – 26
42855 Remscheid
Termin:
13.11.2020 + 14.11.2020
12.03.2021 + 13.03.2021
freitags von 15.30 – 18.45 Uhr und
samstags von 08.00 – 14.45 Uhr
07.12.2020 – 10.12.2020
22.02.2021 – 25.02.2021
montags bis donnerstags von 17.30 – 20.45 Uhr
Lehrgangsgebühren:
620,00 €
10% Nachlass, ab 2 Teilnehmern pro Unternehmen