CNC-Fräsen Aufbaustufe2018-09-20T08:38:23+00:00

CNC-Technik Fräsen Aufbaustufe

(nur mit Vorkenntnissen aus der Grundstufe oder vergleichbaren Kenntnissen)

Inhalte:
CNC-Aufbauausbildung Frästechnik mit praktischen Übungen am PC und an der Werkzeugmaschine

  • Manuelle Programmierung
  • Mathematik bei der Programmerstellung
  • Programmierung von CNC Fräsmaschinen – Zyklen – Unterprogrammtechnik – Parameter
  • Programmierung von Handhabungs-Systemen und Zusatzeinrichtungen
  • Zerspanungstechnologie und Werkzeugorganisation
  • Rechnergestütztes Programmieren
  • NC – Umfeldbedingungen Periphere Systeme
  • CAD/CAM
  • 5-Achsbearbeitung, 3+2 angestellt schwenken

Zielgruppe:
Auszubildende im 3. und 4. Ausbildungsjahr in den Berufen

  • Industriemechaniker EG: Produktionstechnik
  • Werkzeugmechaniker EG: Stanz- u. Umformtechnik, Formentechnik oder Instrumententechnik
  • Zerspanungsmechaniker EG: Automatendrehtechnik, Drehtechnik, Frästechnik oder Schleiftechnik sowie
  • Bohrer, Fräser, Schleifer und verwandte Berufe

Zurück zur Übersicht


Anmeldung & AGB | Fördermöglichkeiten | Weiterbildungsbroschüre

Ort:
Berufsbildungszentrum der Remscheider
Metall- und Elektroindustrie GmbH
Wüstenhagener Straße 12 – 26
42855 Remscheid

Zeit:

Mo. – Do. 07.30 – 16.15 Uhr
Fr.           07.30 – 11.55 Uhr
außer an Berufsschultagen

Dauer:

3 Wochen
BZI bei Facebook BZI bei YouTube